Christenlehre

Aktuell: Bis auf Weiteres fällt die Christenlehre aufgrund der Corona-Krise aus, aber

Sommerkindertage sind für Kinder vom 1.-6. Schuljahr vom 20.-22. Juli 2020 geplant.

Unter dem Titel "Drei bunte Markttage" wollen wir unter Einhaltung des Hygienekonzepts unseres Kirchenkreises einen kleinen orientalischen Markt gestalten und erleben.
Für die Teilnahme ist die Anmeldung über unser Gemeindebüro erforderlich.

 

 

Die älteren Kinder beschäftigen sich mit vielen christlichen und Lebensthemen. Sie gestalten Familiengottesdienste, Martinsfest und Weihnachtsspiele mit und können sich dabei in ihren unterschiedlichen Begabungen gut ausprobieren. Das gemeinsame Singen, Spielaktionen und kreatives Gestalten sind ein beliebter Teil der gemeinsamen Zeit. Drei Kindernachmittage zu Ostern, im Sommer und zu Erntedank feiern wir gemeinsam. Eine Schatzsuche, gemeinsamen Essen, Kreatives Gestalten teilen wir mit Eltern, die dazu eingeladen werden.

Christenlehre für die Klassen 4-6 im Gemeindehaus ( im eigenen Raum) Gärhof              Mittwoch 15.00-16.00 Uhr (außer in den Ferien) sobald es unter den geltenden Bedingungen wieder möglich ist. (Hinweise dazu unter Termine)